25. März 2013

175 Jahre Graf Zeppelin – Geburtstagsfahrten zum Sonderpreis


175 Jahre Visionen leben – unter diesem Motto feiert die Stadt Friedrichshafen zusammen mit dem Zeppelin-Konzern 2013 die Leistungen von Ferdinand Graf von Zeppelin. Dazu werden vom 6. bis 8. Juli halbstündige Zeppelinflüge zum Sonderpreis von 99 Euro pro Person angeboten. Die 350 limitierten Plätze werden wegen der großen Nachfrage verlost, Interessierte können sich bis zum 30. April bewerben.
Nach dem Bewerbungsende werden die ersten 20 Teilnehmer am Samstag, den 4. Mai, um 12 Uhr im Rahmen des Friedrichshafener Schlemmermarkts gezogen. Die weiteren Gwinner werden am Montag, den 6. Mai, auf der Jubiläums-Website www.175-graf-zeppelin.de bekannt gegeben. Die Geburtstagsflüge können zu folgenden Zeiten eingelöst werden:
Samstag, 6. Juli zwischen 14.50 Uhr und 17 Uhr
Sonntag, 7. Juli zwischen 9.30 Uhr und 19.15 Uhr
Montag, 8. Juli zwischen 9.30 Uhr und 19.15 Uhr
Weitere Informationen zum Leben des Grafen, der Geschichte der Zeppelin Konzern sowie dem Kulturprogramm in Friedrichshafen finden Sie unter www.friedrichshafen.de, www.zeppelin.de sowie www.175-graf-zeppelin.de.
Das Bewerbungsformular finden Sie hier >>>
Bildquelle: Stadt Friedrichshafen

1. März 2013

Das härteste Hundeschlittenrennen der Welt


Jedes Jahr zieht das härteste Hundeschlittenrennen zahlreiche Besucher aus dem eigenen Land und aus aller Welt an. In diesem Jahr bereits zum 41. Mal - Start ist in Anchorage am 2. März 2013.
Iditarod - „The Last Great Race” - führt Musher und Hunde über 1860 Kilometer von Anchorage durch die unberührte Wildnis Alaskas nach Nome am Beringmeer. Außer den 60 Hundeschlittenführern aus den USA, werden auch Musher aus Brasilien, Jamaica, Neuseeland, Russland, Norwegen und Kanada antreten. Titelverteidiger Dallas Seavey hat sich angemeldet, ebenso die mehrfachen Champions, Rick Swenson, Lance Mackey, Jeff King, John Baker. Die besten Teams kommen nach neun Tagen ins Ziel.
Der „Iditarod“ geht auf das Jahr 1925 zurück. Damals war in Nome unter den Einwohnern Diphterie ausgebrochen. In einem Wettlauf gegen die Zeit transportierten insgesamt zwanzig Musher mit mehr als 100 Hunden das Serum bis ans Beringmeer.
www.anchorage.net
Bildquelle:Visit Anchorage

Neue Homepage des Bayerischen Golf- und Thermenlandes


Neu gestaltet und komplett überarbeitet wurde die Homepage des Bayerischen Golf- und Thermenlandes. Informationen über Städte, Orte und Regionen sind zu finden, Kultur und Aktivmöglichkeiten werden übersichtlich dargestellt. Natürlich haben auch Gesundheit und Wellness ihren Platz. Unterkünfte können nach unterschiedlichen Kriterien gesucht und direkt online gebucht werden. Mit dem Update wird ein Gewinnspiel angeboten: Drei Tage Entspannung in Kirchham, Bad Füssing.
www.bayerisches-thermenland.de